Verschneite Berge

#Bewegung

Bewegung

Sei mal ehrlich, wie sieht dein alltag aus?


Vermutlich so:

 

Du stehst morgens auf,
machst dich fertig,
läufst zur Garage oder Haltestelle,
fährst zur Arbeit und sitzt dort zwischen 8 und 10 Stunden auf einem Bürostuhl.
Danach geht’s im Auto oder mit dem ÖPNV nach Hause. Zirka 2x pro Woche besuchst  du  in ein Fitnessstudio, um dein Gewissen zu beruhigen.

Liegen wir richtig?

Selbst, wenn du ein bisschen mehr bewegst – in 90 Prozent aller Fälle ist es zu wenig, nämlich unter 3.500 Schritte pro Tag.

Du sagst jetzt „Moment! Ich habe einen tollen Fitness-Tracker, der lobt mich jeden Tag dafür, dass ich mich ausreichend bewege!“ Und dennoch müssen wir dich enttäuschen: Diese Gadgets gehen in erster Linie von Mittelwerten aus.

Gerade, wenn Du abends Rückenschmerzen verspürst oder verspannt bist, sind das Zeichen dafür, dass auch deine Smartwatch nicht den richtigen Riecher hat. Mit PEAKWOLF erfährst du welche und wie viel Bewegung für deinen Körper genau richtig ist. Schreibe uns doch einfach an. Gemeinsam finden wir  raus, was Dein Körper wirklich braucht und entwickeln ein individuelles Programm für dich.

Wenn du stets auf dem Laufenden bleiben möchtest, melde dich gerne zum PEAKWOLF Newsletter an und ich informiere dich, sobald ein neuer Blogbeitrag erscheint.

Blogbeiträge Zum Thema Bewegung